Seminare

Wenn ihr Interesse habt einen unserer Trainer für Seminare in eurer Sportschule zu buchen könnt ihr uns einfach unter info@kaempfenlernen.de anschreiben oder meldet euch telefonisch unter 0170/4728866. Den Umfang und Thema des Lehrgangs könnt ihr direkt mit dem Dozenten absprechen. Wir sind immer offen neue Gruppen kennenzulernen und gemeinsam im Training zu lernen.

Dieses Angebot kann auch für Kampfsportschulen außerhalb unseres Kampfsportkanons interessant sein. Wir haben ein großes Interesse an Cross-Over-Lehrgängen um uns mit anderen Stilen auszutauschen. Als kleines Beispiel hier ein Bericht von einem Seminar, dass Stefan in der Kampfkunstacademie Bergheim geleitet hat. Eigentlich eine Trainingsgruppe aus dem Wing Chun und somit Fokus auf der Selbstverteidigung, die durch den Blick über den Tellerand vom Erfahrungsschatz unseres Trainers Stefan profitieren konnte. Auch Schulen aus dem Ju Jutsu oder Karate hat Stefan schon besucht um Einblicke ins MMA oder Luta Livre zu geben und zu schauen, welche Techniken vielleicht ähnlich sind, beziehungsweise welche sich in das eigene Technikprogramm aufnehmen lassen.

Ihr habt Interesse an einem Seminar, aber euch fehlt eine passende Räumlichkeit? Wenn ihr beispielsweise Interesse an einem Seminar im Bodenkampf habt, euch aber keine Matten zur Verfügung stehen ist das auch kein Problem. Gerne können wir das Seminar in unserem Gym in Lindlar ausrichten.